Der ESportZ-Leitfaden

Anmeldung Ihres Teams

Um Ihr Team für die ESportZ – Schulmeisterschaft anzumelden befolgen Sie gerne folgende Schritte. Hinweis: Nur Lehrkräfte, die als Teamleiter*innen für Ihre Teams fungieren, melden Ihr Team für das Turnier an. Die weiteren Teammitglieder*innen müssen sich nicht registrieren. Der Besitz eines gültigen sowie kostenfreien ESL Accounts für den/die Teamleiter*in (Lehrkraft) ist essenziell.

Step 1: Anlegen eines ESL Play Accounts (wenn Sie bereits im Besitz eines gültigen ESL Accounts sind können Sie diesen Schritt überspringen)

  1. Erstellen Sie sich einen ESL-Account über den gelben Button ("Login/Registrierung") oben rechts. Bitte befolgen Sie den Anweisungen auf der Anmeldeseite, um durch den Registrierungsprozess geführt zu werden. Für die Anmeldung wird eine gültige und zugängliche E-Mailadresse (Ihre Schul-Mailadresse) sowie das Geburtsdatum benötigt. (?)
  2. Sie erhalten einen Bestätigungslink per Mail. Mit einem Klick auf den Link bestätigen Sie Ihren Account und schließen die Registrierung ab.

Step 2: Registrierung Ihres Teams für die Schulmeisterschaft

  1. Loggen Sie sich in Ihren ESL-Account ein.
  2. Gehen Sie auf die ESportZ-Turnierseite und wählen Sie das aktuelle Splatoon 2 – Turnier aus.
  3. Das „Splatoon 2“-Turnier, für das Sie Ihr Team anmelden können, ist nun bereit. (?)
  4. Hier können Sie sich nun auf der rechten Seite unter „Team auswählen“ für das Turnier anmelden. Im nun erscheinenden Fenster wählen Sie die rechte Option „Team erstellen“ und geben Ihrem Team einen Namen. (?) Anschließend bestätigen Sie die Angaben mit „Anmelden“. (?)

 

Im Anschluss an die Anmeldung Ihres Teams erhalten Sie eine Mail von uns mit einer kurzen Checklist zum weiteren Vorgehen:

  • Wir benötigen von Ihren Teammitgliedern die beigefügte Einverständniserklärung zur Teilnahme am ESportZ-Turnier bis zum 25.11.2020. Andernfalls kann Ihr Team nicht am Turnier teilnehmen.
    Bei Teammitgliedern unter 16 Jahren müssen die Erziehungsberechtigten die Einverständniserklärung unterzeichnen. Die ausgefüllten Einverständniserklärungen schicken Sie an die ESL zurück (datenschutz@schulmeisterschaft.de).
  • Sie erhalten eine Erinnerung, „Nintendo Switch“-Konsolen für sich und Ihre Teammitglieder zu ordern, sowie die Mailadresse, an die Sie sich für die Bestellung wenden können (alles zum Bestellprozess: siehe unten).
  • Über schulmeisterschaft.de/myteams können Sie das Profil Ihrer Schule bearbeiten. Sie erreichen dieses Menü auch über das kleine Dreieck oben rechts auf der Seite Neben Ihrem Nickname. Klicken Sie dann auf das Zahnrad rechts und dann „Team verwalten“. Unter „Daten editieren“ können Sie Ihrem Team eine Kurzbeschreibung hinterlegen, gerne die Ihrer Schule. Klicken Sie auf „Logo ändern“, um Ihrem Team das Emblem Ihrer Schule zu hinterlegen. Ihr Teamprofil erscheint anschließend unter schulmeisterschaft.de/schulen.

Wir schalten Ihr Team erst frei, sobald uns die Einverständnis­erklärungen Ihres Teams erreicht haben.
Anmeldeschluss für das Turnier ist der 25.11.2020 um Mitternacht.

 

Das Spiel:

„Splatoon 2“ ist ein farbenfrohes und taktisches Spiel, welches auf „Nintendo Switch“-Konsolen gespielt wird. Im Rahmen der ESportZ-Turnier­serie spielen wir den Modus „Revier­kampf“: Hier treten zwei Teams mit je vier Spielern in spannenden Farb­schlachten gegen­einander an. Das Ziel ist es, innerhalb des gegebenen Zeit­limits von drei Minuten einen größeren Bereich der Arena als das gegnerische Team mit der eigenen Farbe ein­zu­färben. Wer am Ende die meiste Fläche eingefärbt hat, gewinnt die Runde.

Unser Partner „Nintendo“ stellt pro Team fünf Konsolen und „Splatoon 2“-Spiele für die Turnierserie kostenfrei zur Verfügung.

 

Der Gewinn:

Wer das Finale erreicht, gewinnt gemeinsam mit ihrem/seinem Team für ihre/seine gesamte Klasse bzw. ihren/seinen gesamten Kurs bis zu 30 „Nintendo Switch“-Konsolen mit dem Spiel „Splatoon 2“.

 

Die Teams:

  • Jedes der maximal 32 Teams besteht aus vier Spieler*innen sowie bis zu acht Auswechsel­spieler*innen aus einer Schul­klasse bzw. einem Kurs (gemischte Klassen und Kurse sind nicht erlaubt).
  • Als Teamname fungiert der Name Ihrer Schule sowie die Klasse bzw. der Kurs (z.B. Max-Mustermann-Gymnasium, Klasse 7b).
  • Ihr Mannschafts-Tag, den Sie für Ihre Nicknames benötigen, erschließt sich aus dem Schul­namen (im oberen Fall z.B. MMG).
  • Die Teammitglieder vergeben sich individuelle Nicknames, bestehend aus maximal 10 Zeichen und beginnend mit dem Mannschafts-Tag (z.B. MMGMax).
  • Jedes Team benötigt darüber hinaus einen Team­leiter*in. Team­leiter*in eines jeden Teams ist die Lehr­kraft. Sie meldet das Team für die Schul­meister­schaft an und koordiniert die Team­aktivitäten über die ESL-Turnier­platt­form (z.B. Absprachen mit dem zugeteilten Gegner, Eintragung von Ergebnissen, etc.). Die restlichen Spieler*innen eines jeden Teams benötigen keinen ESL Account und sollen sich im Falle eines bereits bestehenden Accounts nicht für das Turnier selbst anmelden.

Das Turnier

Turniermodus und -ablauf:

Die Anmeldung zum Turnier ist bis zum 25.11.2020 möglich. Anschließend wird in der Vorbereitungsphase (26.11.-06.12.2020) das Turnier aufgesetzt. Das Turnier findet ausschließlich online im Zeitraum vom 07.12.2020 bis 05.02.2020 statt und wird im K.O.-System (Ausscheidungsmodus) mit maximal 32 Teams gespielt, in dem pro Runde der Sieger weiterkommt und der Verlierer aus dem Turnier ausscheidet.

Die Turnierplätze werden nach dem „First Come First Served“-Prinzip vergeben.

  • In den ersten drei K.O.-Runden (einschließlich dem Viertel­finale) spielen die Teams den Sieger in einem Best-of-Three aus. Das heißt, dass für einen Sieg mindestens zwei von drei Runden gewonnen werden müssen.
  • Im Halbfinale wird ein Best-of-Five (mind. drei gewonnene Runden) und im Finale dann ein Best-of-Seven (mind. vier gewonnene Runden) gespielt.
  • Das aktuell geltende Regelwerk finden Sie unter https://www.schulmeisterschaft.de/regelwerk.

Die Vorrunde findet am 11.12.2020 um 16 Uhr statt (die Matches können bei Einigung mit dem Gegner bis 31.12.2020 ausgetragen werden). Anmelde­schluss für das Turnier ist der 25.11.2020 um Mitternacht.

 

Der Turniermodus im zeitlichen Überblick:

Der ESportZ-Saison 1 Zeitplan

 

Turnieranmeldung:

Melden Sie Ihr Team bis zum 25.11.2020 für das ESportZ-Turnier an. Nähere Informationen finden Sie im oberen Bereich dieses Leitfadens.

Wir schalten Ihr Team erst frei, sobald uns die Einverständniserklärungen Ihres Teams erreicht haben.

 

Die Bestellung der Nintendo Switch & Splatoon2

Für das Turnier stellt unser Partner „Nintendo“ allen Teams kosten­frei jeweils fünf Leih­konsolen und „Splatoon 2“-Spiele bereit, die nach Ablauf des Turniers am 05.02.2021 spätestens bis zum 19.02. zurück­geschickt werden müssen; ein Rück­sende­etikett wird den Paketen beigefügt. Bitte bewahren Sie das zugesandte Paket sowie das Rück­sende­etikett gut auf.

Für die Bestellung ist eine kurze Mail an nintendo@sz-scala.de nötig. Bitte über­mitteln Sie hierüber Ihren Teamnamen, den Sie auf der ESL-Seite hinter­legt haben, sowie die Schul­anschrift unter Angabe von „ESportZ / Bestellung“ in der Betreff­zeile. Sie erhalten von Nintendo einen Leihvertrag für die Nutzung der Konsolen, den Sie bitte unter­schrieben bis zum 25.11.2020 an Nintendo zurück­senden.

Die Konsolen werden nur nach Prüfung Ihres Teamnamens, Erhalt des Leih­vertrags und ausschließlich direkt an Schuladressen versendet.
Bestell­schluss ist der 25.11.2020 um Mitternacht.

 

Vorbereitungsphase auf das Turnier

Im Zeitraum vom 26.11. – 06.12.2020 läuft die Vorbereitungs­phase auf das Turnier. Sie erhalten am 26.11. eine Mail mit den Next Steps:

  • Ggfs. fordern wir fehlende Informationen ein (z.B. das Kurz­portrait zu Ihrer Schule, die Einverständnis­erklärungen, den Leihvertrag, etc.).
  • Wir erinnern Sie daran, wann Ihr erstes Spiel statt­findet.
  • Wir fragen Sie nach Ihren so genannten Nintendo-Freundes­codes (nähere Information hierzu finden Sie im Anschreiben, welches wir Ihrem Paket mit den Konsolen beilegen werden). Diese Freundes­codes sind für den weiteren Verlauf des Turniers wichtig.

Wir setzen in diesem Zeitraum das Turnier auf und versenden nach ein­gehender Prüfung die Konsolen an die angemeldeten Teams. Bis zum Turnier­start haben Sie und Ihr Team die Möglichkeit, sich mit der Konsole sowie dem Spiel vertraut zu machen. Auf der offiziellen Nintendo-Website finden sich Tipps und Hinweise zu Splatoon 2.

Sobald sämtliche Dokumente aller Teams vorliegen und die Teams somit final fest­stehen erhalten alle Teams eine Mail mit den Next Steps.

Die maximal fünf Konsolen kommen in einem Paket vorkonfiguriert bei Ihnen an, sodass Sie die Konsolen an Ihre Team­mitglieder verteilen können. Sie benötigen keine Anmelde­daten für die Konsolen. Der Zugriff auf den eShop wird gesperrt sein. Den Paketen wird ein Leitfaden beigefügt sein, der Ihnen die Erst­einrichtung der Konsolen erleichtern wird.

Falls technische Probleme bei den Konsolen auftreten sollten, bitten wir Sie, sich direkt an nintendo@sz-scala.de zu wenden.

Sobald sämtliche Dokumente aller Teams vorliegen und die Teams somit final feststehen erhalten alle Teams eine Mail mit den Next Steps.

 

Vorrunde (07.12. – 31.12.2020)

Die Vorrunde findet am Freitag, den 11.12. um 16 Uhr statt. Sobald die Spielpaarungen feststehen erhalten die Teamleiter*innen eine automatisch generierte Mail. Wir versenden im Vorfeld allen Teams eine Mail und erläutern, wie sich die Gegner über die ESL-Plattform (?) in Verbindung setzen und in Splatoon 2 treffen können, um den Sieger auszuspielen. Die Sieger werden in einem Best-of-Three ausgespielt (max. 3 Runden, von denen 2 gewonnen werden müssen, um ins Achtelfinale einzuziehen). Sollte der Termin für ein Team nicht wahrnehmbar sein, muss mit dem Gegner eine Spielverlegung abgestimmt werden – die Vorrunde muss jedoch spätestens zum 31.12.2020 gespielt worden sein.

Im Anschluss an das Spiel müssen die Teamleiter das korrekte Ergebnis auf der ESL-Plattform eintragen. (?)

 

Das Achtel- und Viertelfinale (13./14. sowie 21.01.2021)

Die Achtel- und Viertelfinalspiele werden per YouTube und Twitch gestreamt sowie von Moderatoren begleitet und kommentiert. Aus diesem Grund werden die Spiele vom ESL-System fest terminiert und können nicht geändert werden. Möglich ist es jedoch, den Zeitslot mit einer anderen Spielpaarung zu tauschen. Kommen Sie diesbezüglich gerne auf uns zu (via Support-Ticket).

Zu den angesetzten Terminen (werden noch bekannt gegeben) haben sich die Teams in Splatoon 2 zu begegnen und den Sieger auszuspielen. Wir setzen uns im Vorfeld der Partien mit allen noch verbliebenden Teams in Kontakt und stellen das Prozedere gerne vor. Die Sieger werden in einem Best-of-Three ausgespielt.

Im Anschluss an das Spiel müssen die Teamleader das korrekte Ergebnis auf der ESL-Plattform eintragen.

 

Das Online-Finale (05.02.2021)

Das Online-Finale findet am Freitag, den 05.02., ab 14 Uhr bis voraussichtlich 20 Uhr statt und wird live per YouTube und Twitch gestreamt . Der konkrete Ablaufplan wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Vor dem Finale nehmen wir mit den vier Halbfinalisten Kontakt auf und stimmen das Prozedere ab. Das Halbfinale wird in einem Best-of-Five, das Finale in einem Best-of-Seven ausgespielt.

 

Nach dem Finale

Nach dem Finale haben die Teams zwei Wochen bis zum 19.02.2021 Zeit, ihre Konsolen an „Nintendo“ zurückzuschicken. Die Konsolen müssen bis zum 26.02.2021 bei „Nintendo“ eingegangen sein. Im Anschluss erhalten die Klassen bzw. Kurse der beiden Finalistenteams die „Nintendo Switch“-Konsolen zugesandt.

 

Support

Bei Fragen rund um die Initiative ESportZ senden Sie uns gerne eine Mail an schule@zeit.de oder rufen Sie uns an unter der (0)40 – 3280 1334.

Bei Fragen rund um die Turnierserie nutzen Sie gerne den Support der ESL.